Nicaragua

Nicaragua – du bist die größte Überraschung. Ich kann nicht genau erklären, warum ich nach Nicaragua wollte. Irgendwie ist das kleine Land in Zentralamerika wie selbstverständlich auf meiner Bucket List gelandet. Anscheinend sieht das nicht jeder so. Ich wurde im Vorfeld häufig gefragt, was ich da will und ob das nicht gefährlich sei? Und natürlich ist alles subjektiv, aber ich habe mich in Nicaragua wahnsinnig wohl und überhaupt nicht unsicher gefühlt. Nicaragua ist einfach nur unglaublich vielfältig und wunderschön. Ich könnte Nicaragua eine 10 Seiten lange Liebeserklärung schreiben. Und auch, wenn ich nicht genau wusste, weshalb ich dort hin reisen wollte. Ich weiß genau, dass ich sehr glücklich bin, dass ich es gemacht habe. Und wahrscheinlich lag darin auch ein bißchen der Zauber, da man sich so einfach durch das Land treiben lassen konnte, ohne vorher geplante Sightseeing Highlights abzuarbeiten.

Route

Granada - Little Corn Island - Managua - Isla de Ometepe

Das tollste an Nicaragua

ist die Lebensfreude der Nicaraguaner.

Tags
backpacking, discover the world, fernweh, in love, let's get lost, never stop exploring, nicaragua, nomad, reisen, travel, travel bucket list, wanderlust